Nach zahlreichen Neustarts und Haare raufen ist es mir nun endlich gelungen das Problem zu lokalisieren bzw. deren Ursache.

Immer wenn ich meinen Rechner hochfuhr, ließen sich plötzlich viele Webseiten nicht mehr anzeigen, nach ein zwei Neustarts bzw. Systemwiederherstellungen war das Problem gelöst, solange ich nur in den Ruhezustand herunterfuhr.

Nach einem Neustart war es wieder da.

Allerdings konnte ich feststellen, dass das Windows 7, das bei mir in einer virtuellen Maschine lief davon nicht betroffen war, was in mir den verdacht aufkeimen lies, das es ein Softwareproblem sein musste. Und tatsächlich: Nachdem ich den Webguard von meinem Avira deaktiviert habe, ließen sich die Webseiten anzeigen. Beim Aktivieren nicht mehr. Liest man im Avira entsprechende Posts durch (es sind einige) kann man erkennen das Avira das Problem unverschämterweise auf alles andere  (IR 8, Spybot) schiebt und nicht anerkennen will das es ein Softwarefehler ist. Ich werde das beobachten und gegebenenfalls einfach das AV-Programm wechseln.

Technorati-Tags: ,,

______________
While writing this, Noyse listened to: :wumpscut: – Man’s cimplete Idiot (Previously unreleased) (from "Born Again")

Related Posts with Thumbnails